Impressum

 

wolfgangheller @ grundschule.com

Wolfgang Heller
35789 Weilmünster im Taunus

Einfach heller lernen

 

Erasmus Offenbach
Erasmus-Offenbach

Facebook-Erasmus

GS Weilmünster
 

Wir lernen Uhr und Zeit .....

Uhr und Zeit sind ein gewichtiges und nicht ganz einfaches Thema in der Grundschule. Geht es im 2. Schuljahr noch darum, einfache Uhrzeiten bestimmen zu können, heißt es im 3., aber vor allem im 4. Schuljahr, Zeiten zu errechnen. An dieser Aufgabe scheitern viele KInder, weil sie Uhr und Uhrzeiten nicht gründlich gelernt und das Prinzip der Ermittlung von Zeitabständen nicht verstanden haben. Wir lernen das hier. Zuerst lernen wir die Uhr, dann berechnen wir Zeitabstände.

 

  • Die meisten Zeitrechnungsaufgaben in der Schule folgen diesen Mustern.
  • Rechnet euch das Beispiel aus und entwickelt eigene ähnliche Aufgaben.
  • So werdet ihr sicher Zeitrechnen:

 

Ein einfaches Muster
Petra geht morgens um 8 Uhr und 15 Minuten zur Schule. Sie kommt um 8 Uhr und 39 Minuten dort an.

 

Einige komplexere Muster:

  • Frau Satermann fährt um 8.35 Uhr zum Supermarkt und kommt um 9.44 zurück.
  • Herr Baumann arbeitet heute von 7 Uhr und 25 Minuten bis um 16 Uhr und 55 Minuten.
  • Verena fährt abends mit dem Zug nach Köln,. Der Zug geht um 22 Uhr 51 ab und kommt um 1 Uhr 45 in Köln an.
  • Frau Simon geht auf Geschäftsreise. Sie fährt am Mittwoch um 7 Uhr 45 los und kommt freitags um 16 Uhr 59 wieder nach Hause.

 

Eine Mustervorlage für Top-Rechner:

Leni ist am 27. Mai 2014 um 7 Uhr 23 geboren.
Wie alt ist sie am 31. Dezember 2022 um 24 Uhr ?

 

Mit diesen Seiten der Galerie kannst du die Uhr lernen

Unsere Lernuhr:
Zum Erlernen von Uhr und Zeit könnt ihr euch diese Papier-Uhr ausdrucken, auf einen Karton kleben, die Zeiger mit einer Beutelklammer befestigen und dann fleißig Uhrzeiten einstellen und lernen. Ich habe mir für die Videos auch so eine Uhr auf einem Karton eines großen Zeichenblocks gebastelt.

 

 

Die Lernuhr - ganz simpel aber perfekt fürs Lernen geeignet.

  • Druckt euch die Seite aus. Klebt das Blatt auf ein Stück Karton (z.B. Rückseite eines Zeichenblocks.
  • Schneidet die beiden Seiten ab. Schneidet die Zeiger aus. Locht die Zeiger.
  • Verbindet die Zeiger mit einer Beutelklammer, mit Draht oder Schraube oder mit Korken und Pinnadel mit dem Ziffernblatt.

Nutzt die Uhr aus Karton, um mitzulernen

 

Bei den folgenden Videos ist der Bildausschnit ein wenig knapp geraten. Dazu hat sich ein zusätzlicher Buchstabe im Abspanntitel eingeschlichen. Ich zeichne die Videos gelegentlich neu auf. Für's Lernen ist das kein Nachteil. WH 23.06.22

 

Wenn ihr das Vorgehen beim Lösen der Aufgabe verstanden habt, stellt ihr euch noch selbst die eine und andere Aufgabe. Es ist wichtig für euch, solche Aufgaben im Schlaf lösen zu können. Langes Nachdenken kostet Zeit und Chancen!!!

 

Was kommt jetzt noch ?

 

Wir haben noch einiges auf dem Programmzettel zum Lernziel Zeit stehen:

  1. Rechnen mit Stunden, Minuten und Sekunden
  2. Rechnen mit Stunden, Tagen, Wochen, Monaten und Jahren

 

Für die folgenden Lernziele brauchen wir auch einen Kalender.

 

 

Eure erste Aufgabe 

  • Schreibt euch eine Lister der Monate auf und schreibt die Zahl der tage eines jeden Monats dahinter.
  • Schaut nach, warum der Februar manchmal 29 Tage hat.
  • Schaut nach, welchen Grund das hat,.
  • Fragt euch, warum der 29. Februar nur alle 4 jahre eingefüht wird.