Impressum

 

wolfgangheller @ grundschule.com

Wolfgang Heller
35789 Weilmünster im Taunus

Einfach heller lernen

Ihr erreicht diese WebSite über

grundschule.com

hellerlernen.de und 

erasmus.schule

Die Basis - Erasmus Offenbach
Unterricht bei Erasmus-Offenbach
 

Als ich 2006 verzweifelt nach Materialien für meine geplanten Vorschul-Lesekurse suchte,  mit denen Kinder abseits von Schulbüchern schnell, verlässlich und spielend lesen lernen konnten, fand ich solche Materialien weder in den Buchhandlungen noch im aufkeimenden Internet.  Also habe ich mich selbst daran gemacht, geeignete Materialien zu entwickeln.

 

Zuerst entwickelte ich 'mein' ABC der Tiere, dann ein erstes lese-Booklet und schließlich das Würfel-Spiel Lese-Safari. Mit dem Spiel Lese-Safari können Kinder in wenigen Spieldurchgängen die Buchstaben und ihre Laute lernen, mit den Ausschneidebuchstaben des 'Alphabets der Tiere' und den Anleitungen dazu lernen sie, aus Buchstaben Silben und Wörter zu legen und zu lesen. Spielend !

 

Ein Lesekurs, der zu jeder Zeit weltweit verfügbar ist ...

 

Weil ich keine pasenden Materialien fand, nahm ich mir 2006 vor, einen Lesekurs zu entwickeln, der mit geeignete Material weltweit und zu jeder Tages- und Nachtzeit verfügbar ist. Das ist jetzt geschafft.

 

Inzwischen lernen Kinder nicht nur in Deutschland und Europa, sondern auch in der weiten Welt mit der www.lesegrundschule.de lesen. Für viele junge Eltern ist www.kinder-lernen-lesen.de in den entferntesten Winkeln unserer Erde Orientierung und Hilfe beim Home-Schooling. Darunter auch das eine und andere Kind, das mit Eltern und Boot auf den großen Ozeanen die Welt umsegelt.

 

2019 soll das Jahr werden, in dem wir damit beginnen, die Lese-Misere in Deutschland zum Guten zu wenden. Macht mit !

 

Herzlichst, euer Wolfgang Heller, 04.04.2019

 

Spielend einfach lesen lernen ...

Lesen lernen und lesen können ...  

... ist die erste der drei großen Aufgaben der Grundschule. Ich habe mich intensiv mit dem Lesenlernen befasst und denke, dass ich ziemlich gut und erfolgreich darin bin, Kindern das Lesen beizubringen.

 

Fürs Lesen  habe ich mit  www.kinder-lernen-lesen.de schon eine spezielle WebSite eingerichtet. Mit einem Klick gelangt ihr dort hin.

 

Während Kinder-lernen-lesen.de mehr auf die Interessen der Vorschulkinder und den lockeren Übergang zur Schule konzipiert ist, richte ich hier die www.lese-grundschule.de ein.  Um Schulen, Lehrer/inne/n und Eltern zu Hause gleichermaßen die Nutzung des Lesekurses zu ermöglichen, habe ich den Lesekurs sehr präzise, übersichtlich und nachvollziehbar aufgebaut. Die immer gleiche Form der Übungen vermittelt Routine und Sicherheit. Der konsequente, ergebnisorientierte Verlauf ds Lesekurses sichert das Erreichen des Lernziels bzw. der Kompetenz  des Lesen-Könnens.

 

Ziel ist, dass alle Kinder einer Klasse möglichst zur Mitte des 1. Schuljahres jedes beliebige Wort und damit jeden beliebigen Text erlesen können. Natürlich werden wir das gesteckte Lernziel 'Lesen-Können' nicht alle gleichzeitig erreichen. Die ersten Kinder werden dieses Ziel schon zu den Herbstferien erreicht haben. Die meisten Kinder können mit dem Kurs zu Weihnachten lesen. Einzelne werden aber auch die eine und andere Woche mehr benötigen. Das macht aber nichts, denn es bleiben auch dann noch dreieinhalb Jahre um aktiv zu lesen und sich zu prfekten Leser/innne/n zu entwickeln.

 

Die Materialien ...

Ich möchte den neuen Lesekurs für die Grundschule 2019 mit möglichst vielen Schulen, Eltern und Kindern testen.

  • Speziell für dieses Projekt entwickle ich derzeit Materialien, die ihr kostenlos herunterladen, ausdrucken und nutzen könnt.
  • Diese Materialien werden ab Mai 2019 zur Verfügung stehen. 
  • Ergänzend zu den Materialien können Schulen, Lehrer/innen, Eltern und Interessierte auch das Begleitheft zum Kurs als Download anfordern.

Mehr dazu bis Ende April.

 

 

Die Materialien der WebSite  www.kinder-lernen-lesen.de

 

Für die WebSite www.kinder-lernen-lesen.de habe ich 2 Lese-Lern-Booklets, ein Buchstabenspiel und eine Buchstabenkarte entwickelt. Diese stelle ich euch hier kurz vor:

 

Das Lese-Booklet 'ABC der Tiere'

Mit dem ABC der Tiere lernen Kinder spielend die Buchstaben und ihre klesegerechten Laute. Sie lernen aber auch schon, Buchstaben zu Silben zusammenzulesen und Buchstaben und Silben zu ersten Wörtern zuammemnzulesen. 

Mama, da steht 'Holzhandlung ...

sagte ein Junge zu seiner Mutter, als sie mit dem Auto in die Stadt fuhren. Die Mutter hatte dem  Vorschul-Jungen das Lese-Booklet Monate zuvor in die Hand gegeben. Einzige Anregung: 'Schau dir das Heft schon mal an.' Als sie dann Monate später mit ihrem Buben durch die Stadt fuhr sagte der unvermittelt: Mama, da steht Holz-Handlung. Ich denke, es kann keine bessere Referenz für die Lesegrundschule geben als diesen Satz.

Das Buchstaben-Lernspiel Lese-Safari

Das Spielfeld der Lese-Safari ist so groß wie die Fläche eines großen Zeichenblocks. Wenn Eltern mit ihren Kindern das Spiel ein paarmal spielen, lernen Kinder spielend fast alle Buchstaben. Sowohl in der grafischen Form wie auch mit dem lesegerechten Laut. So sind sie perfekt auf das Lesenlernen vorbereitet und eingestellt.

Das ABC der Tiere

Das ist die Außenseite der Faltkarte mit dem ABC der Tiere. Auf der Karte sind alle Buchstaben des Alphabets der Tiere abgebildet. Wenn ihr die Buchstaben ausschneidet, erhaltet ihr Buchstabenkarten, auf deren Vorderseite der Buchstabe des Alphabets der Tiere abgebildet ist, während auf der Rückseite die Buchstaben des Alphabets in Druckbuchstaben aufgedruckt sind

Das ABC der Tiere

Das ist die Innenseite der Faltkarte mit dem ABC der Tiere. Auf der Vorderseite finden Kinder die Buchstaben des Alphabets der Tiere, auf der Rückseite die Standard-Druckbuchstaben. So lernen sie ganz nebenbei auch schon die grafische Form der Buchstaben und sind schon nach kurzer Zeit nicht mehr auf das ABC der Tiere angewiesen.