Impressum

 

wolfgangheller @ grundschule.com

Wolfgang Heller
35789 Weilmünster im Taunus

Einfach heller lernen

 

Erasmus Offenbach
Erasmus-Offenbach
GS Weilmünster
Ihr erreicht die Website auch über www.hallokids.com
      Ihr erreicht die Website auch über www.hallokids.com

Die Sport-Grundschule

Es heißt immer wieder, dass unsere Kinder unbeweglicher werden. Ich mag mich damit nicht abfinden. Unsere heutigen Kinder bringen qua Geburt die gleichen Voraussetzungen mit, wie die Kinder früherer Generationen. Nur haben die sich mehr bewegt und waren deshalb in ihrer Gesamtheit beweglicher.

 

Auch der Schulsport hat sich verändert, ist vielseitiger aber zugleich auch weniger beanspruchend geworden. Ich stelle hier mal zusamen, was Kinder mit gutem Bewegungsbild können.

 

Vorab schon mal eine kleine Bilderserie zum Rad. Nicht alle Kinder lernen, das Rad im Sportunterricht zu schlagen. Buben lernen es weniger gut als Mädchen. Es war mir trotzdem im Sportunterricht wichtig, dass sich alle Kinder mit dem Bewegubngsablauf des Rads auseinandersetzten. Den richtigen Bewegungsablauf beim Rad zu finden, ist für Kinder nicht einfach. Ich habe im letzten Sommer mit meiner 10-jährigen Enkelin mal eine Serie von Bildern zum Rad aufgenommen. Wenn es möglich ist, werde ich weitere Bilderserien zu für Kinder wichtigen Bewegungsformen und Bewegungsabläufen aufzeichnen.

Ein jeder Lehrer sollte auch Sport unterrichten können. Sport kann ein ganz wichtiger Zugang zu Kindern sein. Im Sport erreicht man auch Kinder, die einem unter Umständen im normalen Unterricht verschlossen bleiben.

 

Ich habe Sport neben meinen anderen Fächern Mathe und Sport geliebt. Während der letzten Jahre an der Grundschule Weilmünster nahm ich viele Bilder und Videos aus dem Sportunterricht für ein kleines Praxisbuch des Sportunterrichts auf. Leider genügen viele der Blderund Videos hinsichtlich ihrer Auflösung nicht mehr heutigen Ansprüchen. Die Botschaft, dass Sport Freude macht, kommt aber auch noch in den alten Videos rüber.

 

 

Unsere Schule war hinsichtlich des Sportunterrichts in einer außergewöhnlich guten Situation. Für die Klassen in Weilmünster stand eine große, gut ausgestattete Turnhalle zur Verfügung, für unsere Dependance in Laubuseschbach, haben tüchtige Leute aus dem Dorf unter Leitung des Architekten Helmut Jung eine komplette Turnhalle in Eigenleistung errichtet. Auch die mit perfekter Ausstattung.